Lungensport

Drucken

 

Lungensport kann die medikamentöse Therapie vor allem bei Patienten mit einer COPD (chronische obstruktive Bronchitis) ergänzen. Durch ein an die individuelle Krankheitssituation angepasstes körperliches Training werden die Leistungsfähigkeit und Lebensqualität der Teilnehmer oftmals deutlich verbessert.

Sofern die medizinischen und gesundheitlichen Voraussetzungen gegeben sind, kann der Lungensport ärztlich verordnet werden. Die Kosten werden dann in der Regel von den Krankenkassen übernommen.

Lungensport wird von mehreren Einrichtungen in Duisburg und Umgebung angeboten, z. B. auch von der physiotherapeutischen Praxis Teelen bei uns im Hause.

(c) Praxis Dr. Jürgen Schwiese, Duisburg
Template based on: Fresh Joomla templates